StartseiteUncategorizedKönigspaar tischt Leckereien auf!

Wolfgang Dietrich und Inge Netzer – bei Nennung dieser beiden Namen wird einem doch recht warm ums Herz, denkt man an sie. Vor allem, da beide nicht nur sehr geschätzte Mitglieder der SG Neckarhausen, sondern auch das „regierende“ Schützenkönigspaar sind.

Ein guter Grund also ihrer Einladung zum Königsessen zu folgen und im festlich geschmückten Nebenzimmer der Viktoria Gaststätte Platz zu nehmen. Und hier muss unbedingt erwähnt werden, dass die Gaststätte an diesem Sonntag eigentlich ihre Türen geschlossen lassen wollte – da im Ort das beliebte Kerwe-Wochenende stattgefunden hatte. Aber Gastwirt Martin Zimmer, der bis vor Kurzem noch erster Vorsitzende der Schützen war, konnte die Anfrage, ob „seine Schützen“ an diesem Abend einkehren könnten nicht ablehnen und öffnete seine Räumlichkeiten.

Selbstverständlich musste er nicht alleine in der Küche stehen, sondern bekam mit Roland Müller und Reinhold Schlachter ein Küchen-Dream-Team an seine Seite gestellt. Und so zauberten sie zu Beginn eine Vorspeise der besonderen Art. Blätterteigröllchen gefüllt mit Fisch, Schmalzbrot oder der Rauchlachs mundeten vorzüglich und ließen die kleine Wartezeit auf den Hauptgang in Sekunden schwinden.

Noch hin und weg von der Köstlichkeit folgte sogleich das Hauptgericht, bei diesem zu wählen war zwischen saftigen Rippchen oder deftigen Leberknödel mit Sauerkraut. Man durfte nur nicht allzu viel essen, da ein Traum aus Himbeeren und eine Marzipantorte auf die Schützinnen und Schützen wartete.

Als Aperitif und für die Verdauung gab es anschließend einen Likör oder Schnaps zur Auswahl – oder auch zwei, oder drei. Das Schützenpaar kümmerte sich so rührend um sein Gefolge; und daher war es nicht verwunderlich, dass kleine Dankespräsente für die beiden vorbereitet wurden.

Selbstverständlich von unserer Deko-Künstlerin, Traudl Heil, verziert und überreicht – aber nicht ohne das entsprechende Gedicht parat zu haben. So würdigte sie Inges beliebten Kartoffelsalat, welchen sie bei Festen immer in Massen herstellt, in gebastelter Form eines Betonmischers; und Reinholds Vorliebe für die RTL-Serie „Bauer sucht Frau“. Alles von ihr selbst gebastelt, wohl gemerkt.

Ein weiterer Abend, der es wert war, dass man über ihn berichtet.

Das Königspaar, Inge Netzer und Wolfgang Dietrich, bedankt sich bei all seinen Gästen, allen voran Martin Zimmer für seine tatkräftige Unterstützung, Achim Wirths, der die Chroniken der Schützengesellschaft weiterhin mit seinen Berichten für die Tageszeitung füllen wird, dem „Küchen-Dream-Team“ Roland Müller und Reinhold Schlachter sowie dem Ehepaar Traudl und Gerd Heil für die immer tolle Dekoration, die für jeden individuell geschriebenen Gedichte und die Gestaltung der Geschenke.

 


Kommentare

Königspaar tischt Leckereien auf! — Keine Kommentare

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.