StartseiteUncategorizedKönigsschießen 2011

Nachdem ja bekanntlich am Königsessen wegen der laufenden Renovierungsarbeiten auf dem Schießstand nicht geschossen werden konnte, wurde dies am 30.10.2011 nachgeholt.

Zwar erfolgte die Einladung an die Mitglieder recht kurzfristig, aber das störte offenbar niemanden. Jedenfalls war das Schützenhaus bis auf den letzten Platz besetzt. Nach der Begrüßung durch OSM Martin Zimmer machten sich zunächst einmal alle Anwesenden über Schnitzel, Frikadellen, sowie diverse Salate her, bevor man sich so gestärkt an´s Schießen machte.

Um geübte und weniger geübte Schützen gleichzustellen, wurde auf eine eigens programmierte Glücksscheibe geschossen. Hier hatten auch die besten Scharfschützen keine Vorteile, denn die gesamte Trefferfläche war schwarz und ausgerechnet das Zentrum der Scheibe zählte Null.

Zwar bildete sich anfangs eine Schlange derer, die schießen wollten, aber erstaunlich problemlos ließen sich die Namen der Schützen am Computer erfassen und mitsamt der Scheibe auf die einzelnen Stände einspielen. Da zwar der jeweilige Treffer am Bildschirm angezeigt wurde, nicht aber die zugehörige Wertung, weiß niemand, wer die zukünftigen Majestäten sind.

Vielen Dank an Roland Müller und Reinhold Schlachter für´s leckere Essen, sowie natürlich auch an die Spender der Salate!

    


Kommentare

Königsschießen 2011 — Keine Kommentare

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.