StartseiteUncategorizedKreismeisterschaften der Sportschützen sind beendet

Die letzten Wettbewerbe wurden in Hemsbach und Laudenbach ausgetragen. Nach Abschluss der Wettkampftage nun folgende Ergebnisse:

Den 2. Platz mit der Disziplin 25m Pistole Auflage erreichte Arnfried Zahner in der Klasse C mit 247 Ringen, den 6. Platz in der Disziplin Pistole 25m erreichte Klaus Schmidtke mit 229 Ringen, den 3. Platz Andreas Pollack (243 Ringe) und Steffen Enke den 10. Platz (218 Ringe).

Weiter an der Spitze der Medaillensammler bei den Auflagedisziplinen in Laudenbach in der Disziplin Kleinkaliber 100m Auflage sind die Mannschaften der Schützengesellschaft Neckarhausen.
Bei den Senioren II mit den Schützen Bernd Braun, Peter Lessle und Helga Mohr (870 NR).
Ebenfalls die Senioren III mit den Schützen Eberhard Netzer, Horst Mohr und Karlheinz Brand (883 NR).
Einzelergebnisse:
Senioren II: 1. Platz Bernd Braun (293 NR), 2. Platz Peter Lessle (286 Ringe).
Senioren II weiblich: 1. Platz Helga Mohr (291 Ringe NR).
Senioren III: 2. Platz Roland Müller (292 Ringe).
Senioren IV: 1. Platz Eberhard Netzer (298 Ringe NR).
Senioren V: 1. Platz Karlheinz Brand (295 Ringe NR) und 3. Platz Horst Mohr (290 Ringe).

In der Disziplin Kleinkaliber 100 m Zielfernrohr holte sich Eberhard Netzer den 1. Platz mit 295 Ringen und NR.

Herzlichen Glückwunsch an alle die, die Erfolgsbilanz der Schützengesellschaft wieder einmal nach außen vertreten haben.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.