StartseiteUncategorizedOrtsmeisterschaften 2008

Am 12.und 13. April fanden die Ortsmeisterschaften im Luftgewehr-Schießen für Laien statt. Trotz durchwachsenem Wetter, insbesondere am Sonntagnachmittag und -Abend, fanden wieder viele interessierte Frauen, Männer und Jugendliche den Weg in unser Schützenhaus im Schloss. Ob als Einzelschütze oder in einer der zahlreichen Mannschaften: Jeder hatte seinen Spaß.

Im Folgenden die siegreichen Schützen und Mannschaften:

Einzel Schüler: 1. Max Kattinger (109), 2. Flavius Langner (107), 3. Dominik Seidl (104)
Einzel Jugend: 1. Justin Imhoff (116), 2. Stefan Kurzer (113), 3. Janine Jarmuty (102)
Einzel Damen: 1. Sabine Zimmer (120), 2. Heidi Krüger (119), 3. Tina Herold (113)
Einzel Herren: 1. Christoph Hippe (110), 2. Markus Börgeling (108), 3. Roland Kettner (98)
Mannschaft Schüler: 1. Graf-v.-Oberndorff-Schützen (306), 2. Feuerw. 2 (293), 3. Feuerw. 3 (284)
Mannschaft Jugend: 1. Feuerwehr 1 (311)
Mannschaft Damen: 1. TVN Frauenpower (349), 2. Heroldsburg 1 (323)
Mannschaft Herren: 1. MGV 1 (279), 2. Feuerwehr 1 (274), 3. MGV Bass 2 (258)

Zur Verteidigung der Herren sei noch gesagt, dass diese das Gewehr frei halten mussten, während alle anderen auflegen durften. Die Sieger konnten gegen 18.00 Uhr im gutgefüllten Schützenhaus Pokale, Medaillen, Urkunden sowie zahlreiche Sachpreise aus den Händen von Gemeinderat Georg Mildenberger sowie OSM Martin Zimmer und OSL Alexander Sattler entgegen nehmen.

An dieser Stelle auch einen großen Dank an alle, die ihre Freizeit geopfert haben, um diese Ortsmeisterschaften durchführen zu können.

Ohne diese Helfer sind solche Veranstaltungen nicht möglich.

 


Kommentare

Ortsmeisterschaften 2008 — Keine Kommentare

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.