StartseiteUncategorizedTrauer um Heinrich Knupfer

Die Schützengesellschaft 1937 Neckarhausen trauert um sein langjähriges und treues Ehrenmitglied.

Heinrich Knupfer trat 1962 der Schützengesellschaft bei und bekleidete bereits drei Jahre danach bis ins Jahr 2000 verschiedene Vorstandsämter, davon viele Jahre in stets zuverlässiger Weise das Amt des Schatzmeisters.

Heinrich Knupfer stand dem Verein stets mit Rat und Tat in allen Belangen hilfreich zur Verfügung. Auch als erfolgreicher Sportschütze hat er viele Wettkämpfe bestritten.

Auf seine Initiative und durch seine Verbindungen entstand bis heute eine über 50-jährige Freundschaft mit dem Schützenverein Hundersingen auf der Schwäbischen Alb. Nahezu jedes Jahr freut sich unsere Jungend und begleitenden Schützenschwestern und Schützenbrüder ein die erlebnisreichen Wochenenden in Hundersingen.

Darüber hinaus war er ein hervorragender Hobby-Schreiner; ihm verdanken wir den tollen, großen und ovalen Stammtisch in unserem Schützenhaus.

Wir werden Heinrich Knupfer in Ehren halten und immer an ihn denken.

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.