StartseiteUncategorizedKurpfalzmeisterschaften 2017 in Mannheim

Die Schützengesellschaft 1744 Mannheim hatte am vergangenen Wochenende zu den traditionellen Kurpfalzmeisterschaften eingeladen, es wurden Kleinkaliber 50m und Luftgewehr 10m geschossen. Die Schützengesellschaft Neckarhausen war wieder einmal vorne dabei.

Mit der Mannschaft KK 50 m aufgelegt konnten wir den 3. Platz (848 Ringe) erreichen. Zur Mannschaft gehörten Helga Mohr, Horst Mohr und Eberhard Netzer.

Im Einzelwettbewerb: Bernd Braun, 3. Platz (280 Ringe), Helga Mohr, 4. Platz 4 (276 Ringe) und Peter Lessle, 5. Platz (268 Ringe), Roland Müller, 5. Platz (268 Ringe). Den 1. Platz sicherte sich Eberhard Netzer mit (288 Ringen) dicht gefolgt von Horst Mohr (4. Platz) mit 284 Ringen.

Luftgewehr Auflage: Unsere Mannschaft mit den Schützen Helga Mohr, Horst Mohr und Eberhard Netzer erreichte den 2. Platz (890 Ringe).

In der Einzelwertung sicherte sich Horst Mohr den 1. Platz mit 300 Ringen und Eberhard Netzer den 2. Platz mit 299 Ringen.

Viele schöne Pokale fanden so den Weg nach Neckarhausen. Für die Schützengesellschaft Neckarhausen war dies ein rundum erfolgreiches Turnier.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.